Staudi-Buffet beim Jugendfotopreis

Das Motto des diesjährigen Freiburger Jugendfotopreises passte perfekt: „Mahlzeit“ – so lautet die Aufgabenstellung für die jungen Fotografinnen und Fotografen, deren Bilder im Wiehrebahnhof aushingen. Und „Mahlzeit“ war zugleich Motto für die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9g und ihrer Kooperationsklasse aus dem SBBZ Günterstal, die gemeinsam mit der SOFA-AG am 25. Oktober für eine köstliche Bewirtung der Gäste sorgten. Den ganzen Vormittag wurde in der Staudi-Küche unter Leitung von Frau Burget, Frau Schmeer-Herb, Herrn Buob und Herrn Nopper geschnippelt, gebacken, dekoriert und vorbereitet. Mit einem vielfältigen Buffet und professionellem Service haben die Schülerinnen und Schüler abends bewirtet. Hier einige Impressionen: