Sportfest 2010

(stro) Am Dienstag, dem 06. Juli 2010 fand an der Staudinger-Gesamtschule das Sportfest statt. Die Besonderheit in diesem Jahr war, dass es nur ein Sportfest gab, an dem alle Klassen zusammen teilnahmen. Die besondere Herausforderung bestand darin, Wettkämpfe für 40 Klassen mit über 1000 Schülern und Schülerinnen zu organisieren. Die verschiedenen Jahrgangsstufen nahmen an folgenden Wettkämpfen und Spielturnieren teil.

Bei perfekten Wetterverhältnissen fanden die Wettkämpfe von 8 bis 13.30 Uhr statt. Nach vielen engagiert geführten Spielen, die aber immer im sportlichen Rahmen blieben und fast verletzungsfrei abliefen, standen schließlich die Sieger fest. Den Abschluss des Sportfestes bildete eine gemeinsame Siegerehrung aller Wettkämpfe auf dem Sportplatz.

Ein herzliches Dankeschön für die Organisation und Durchführung des Sportfestes 2010 ist zu richten an:
die Wettkampfleitung, die Stationsleitungen und die Sportplatzorganisation, die SchülerInnen, die als Organisatoren bzw. Schiedsrichter im Einsatz waren, die betreuenden Klassenlehrkräfte, die Mensa für die Verpflegungsstation, die Hausmeister und die Schulsanitäter.