Motten einmotten

Kastanien2012_01

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8i sammelten heute Kastanienlaub in der Carl Kistner-Straße. Am 24. Oktober werden sie für ihr seit drei Jahren dauerndes Engagement von der Stadt Freiburg geehrt. Schülerin Jasmin gab damals den Anstoß und organisiert seitdem die Einsätze, Kastanien2012_02zu denen die Stadtverwaltung Geräte, Wagen Tüten und Warnwesten beisteuert. Die Kastanienminiermotte beginnt den Bäumen stark zuzusetzen, sie werfen ihr Laub deutlich früher ab. Mit dem getrennten Einsammeln wird versucht, die weitere Verpuppung der Motte zu unterbinden. Das Laub wird verbrannt. Mehr Informationen zur Kastanienmiermotte gibt es hier.