„Mit Sicherheit verliebt“ – Aufklärungsprojekt für die 8. Klassen

Sie tragen knallrote T-Shirts, sind jung und mit großen Koffern im Schulhaus unterwegs. Die Viererteams von „Mit Sicherheit verliebt“ besuchten im November und Dezember alle 8. Klassen, um die Jugendlichen über sexuell übertragbare Krankheiten, sicheren Schutz und alle Fragen rund um das Thema Verhütung aufzuklären. Das Präventionsprojekt wird ehrenamtlich von Medizinstudierenden durchgeführt.