Mahnwache am 17.03.22:

Vielen herzlichen Dank für die Unterstützung der Mahnwache auf dem Platz der Alten Synagoge. 
Was eigentlich gar nicht im Fokus stand, ist zudem sehr erfreulich:
Schülerinnen aus dem JGH 17 haben sagenhafte 1.198,05.-  Euro an Spenden eingesammelt, die morgen dem s´EINLÄDELE und deren Ukraine-Hilfe überwiesen werden.

Eindrücke der Mahnwache:

Der Ablauf zum Nachlesen : 

1) Musikbeitrag

Andi Jessat (SGS) / Ralph Gotzel (Pestalozzi RS)

2) Begrüßung

Dirk Philippi (SL-Team Staudinger GS)

3) Redebeitrag

Frau Christine Buchheit (Freiburgs Bürgermeisterin für Umwelt, Jugend, Schule und Bildung)

4) Redebeitrag

Maksym Tsvyl (ukrainischer Gastschüler der Staudinger GS)

5) Redebeitrag

Margarita Antoni (Alumni des Kepler Gym., Aktivistin des UKR-Vereins Schweiz)

6) Redebeitrag

Jana Bosak (Deutsch-Ukrainische Gesellschaft Freiburg)

7) Musikbeitrag

Andi Jessat (SGS) / Ralph Gotzel (Pestalozzi RS)

8) Redebeitrag

Jule Pehnt (FridayForFuture)

9) Redebeitrag

Sophia (Schülersprecherin Angell)

10) Redebeitrag

Kevin Miller (Clara-Schuhmann-Gym. Lahr; Landesschülerbeirat)

11) Musik-/Redebeitrag

Johannes (Lessing Realschule)

12) Redebeitrag

Herr Sebastian Kölsch (Stv. Vorsitzender Gesamtelternbeirat Freiburg)

13) Rap

Matteo Anastasio (Staudinger GS)

14) Schlussworte

Dirk Philippi 

15) Musikbeitrag

Andi Jessat (SGS) / Ralph Gotzel (Pestalozzi RS)

DANKE AN ALLE!

Beitrag des SWR:

Freiburger Schüler setzen Zeichen für Frieden in der Ukraine – SWR Aktuell

Text: D. Philippi, Fotos: D. van der Post