Für jede Klasse ein Klasse-Angebot

Seit fast 20 Jahren arbeitet die Staudinger-Gesamtschule nach einem berufsorientierenden Konzept, das auch im Profil der Schule verankert ist. Diese Arbeit wurde von den Wirtschaftsjunioren Deutschlands, der Hertie-Stiftung und vielen anderen anerkannt und in Form von Preisen gewürdigt. Im Jahr 2008 bekam die Staudinger-Gesamtschule als eine der ersten in Freiburg das Berufswahlsiegel verliehen.

Die Mitarbeiter des Berufswahlbüros der Staudinger-Gesamtschule sind verlässliche Ansprechpartner für regionale und überregionale Betriebe und Mitarbeiter der Agentur für Arbeit. Sie koordinieren Termine und Veranstaltungen, informieren Kollegen, beraten Schüler und achten auf Qualität.

Die Berufsorientierung ist fester Bestandteil unseres Schulkonzepts. Sie findet in allen Schularten und in verschiedenen Klassenstufen statt (Schwerpunkt in Klasse 8). Unsere Schule ist mit dem BORIS-Siegel zertifiziert.

In Klasse 8 findet für alle Schülerinnen und Schüler ein einwöchiges Orientierungspraktikum statt. Die Berufsorientierung beginnt jedoch bereits in der Einführungswoche (Traumberufe, persönliche Stärken, Berufsinteressenstest, etc.) und wird kontinuierlich im Verlauf des Schuljahres fortgeführt: Eltern-Kind-Tag, Besuch im Berufsinformationszentrum, Bewerbungstraining, Praktikumsplatzsuche, Arbeits- und Jugendrecht. Während des Praktikums werden die Schülerinnen und Schüler von ihren Klassenlehrern besucht. Die Jugendlichen dokumentieren und reflektieren ihre Erfahrungen mit Hilfe vorbereiteter Tagesaufgaben. Diese Praktikumsberichte werden in Klasse 8 als GFS gewertet. Die Schülerinnen und Schüler stellen ihre Praktikumserfahrungen zudem in der Patenklasse (Klassenstufe 7) vor.

In Klasse 9 findet für alle Schüler/innen ein weiteres einwöchiges Praktikum statt.

Auch in der Oberstufe absolvieren die Schülerinnen und Schüler ein einwöchiges Berufspraktikum. Die Schülerinnen und Schüler nutzten zudem die Angebote der Hochschulen und anderer Institutionen, um sich über spätere Berufsmöglichkeiten zu informieren.

Jahr für Jahr absolvieren so über 500 Schüler der Staudinger-Gesamtschule ein Praktikum in der Region. Wir freuen uns, im Lauf der Jahre viele zuverlässige und tatkräftige Partner gefunden zu haben und sagen an dieser Stelle Danke.
boris_2010-2013