Der kleine Prinz

Knapp siebzig Jahre nach der Erstveröffentlichung zeigt das Orientierungsstufentheater der Staudinger-Gesamtschule Antoine de Saint-Exupérys „Der kleine Prinz“ von Kindern für Kinder und Erwachsene. In einem der beliebtesten Werke der Weltliteratur begegnen die Zuschauer dem sternebesitzenden Geschäftsmann, dem Geografen, der offenbar viel, aber nicht die wichtigen Dinge des Lebens katalogisiert und dem Laternenanzünder auf dem fünften Planet, der beklagt: „Lampe an, Lampe aus – ich tue da einen schrecklichen Dienst!“. Unter Anleitung von Hanne Burger spielen 15 Schülerinnen und Schüler der Klasse 5 und 6; die Bühnentechnik-AG von Clemens Horn sitzt selbstverantwortlich hinter den Licht- und Tonreglern. Ein paar Siebtklässler – eigentlich schon der Orientierungsstufe entwachsen – sind auch noch dabei, sie wollten unbedingt an diesem Stück mitwirken.