Besondere Eingangsklasse

Die Staudinger Gesamtschule führt seit dem Schuljahr 2011/2012 eine besondere Eingangsklasse. Sie richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die einen Realschulabschluss mit zweiter Fremdsprache erworben haben und das allgemeinbildende Abitur ablegen wollen.

Die besondere Eingangsklasse bereitet diese Schülerinnen und Schüler gezielt auf die gymnasiale Kursstufe vor, die dann ebenfalls an der Staudinger Gesamtschule durchlaufen werden und mit dem Abitur abgeschlossen werden kann. Voraussetzung für die Aufnahme in die Kursstufe ist das Bestehen der besonderen Eingangsklasse nach der gymnasialen Versetzungsordnung.

Damit führt der Weg dieser Schülerinnen und Schüler in neun Jahren zum allgemeinbildenden Abitur.

Wichtige Information für Besondere Eingangsklasse im Schuljahr 2018/2019:

Aufgrund der Umstellung an der Staudinger-Gesamtschule auf das Jahrgangshauskonzept, das in 9 Jahren zum Abitur führt, kann im Schuljahr 2019/2020 keine neue Kursstufe eingerichtet werden. Daher können Schüler*innen der Besonderen Eingangsklasse an unserer Schule nicht das Abitur ablegen. Die Schulleitungen der Freiburger Gymnasien haben uns aber ausnahmslos versichert, dass sie diese Schüler*innen in ihre Kursstufen aufnehmen werden.

Das Zustandekommen der Besonderen Eingangsklasse ist wie bisher auch nur möglich, wenn sich genügend Schüler*innen dafür anmelden.

Voraussetzungen für die Aufnahme in die besondere Eingangsklasse:
  • Realschulabschluss
  • Schnitt aus den Prüfungsfächern Deutsch, Mathematik, Englisch und Französisch 3,0 oder besser
  • In keinem der oben genannten Fächer die Note Fünf
Stundentafel    
der Besonderen Eingangsklasse (BE)  
  Fach Wo.Std.
Pflichtbereich Religion/Ethik 2
  Deutsch 4
  Geschichte 2
  GWG
(Geografie/Wirtschafts-lehre/Gemeinschaftskunde)
3
  Englisch 3
  Mathematik 4
  Biologie/Chemie/Physik 6
  Sport 2
Profilfach 1
Französisch
5
Profilfach 2
NwT
(Naturwissenschaft u. Technik)
2
Musik*
Bildende Kunst*
2
*wird halbjährlich zweistündig unterrichtet
Anmeldung

Mit Ausgabe der Halbjahresinformationen beginnt die Bewerbungszeit für die Besondere Eingangsklasse.

Für die Anmeldung werden folgende Unterlagen benötigt:

  • Beglaubigte Zeugniskopie des letzten Halbjahreszeugnisses
  • Vollständig ausgefülltes Anmeldeformular mit Unterschrift der Erziehungsberechtigten

(hier zum Download bereitgestellt oder im Sekretariat erhältlich)

Anmeldeschluss für das kommende Schuljahr:

Ansprechpartnerin Frau Gros, Studienstufenleitung, Tel.: 0761 201-7730, gros.staudingergs@freiburger-schulen.bwl.de

Anmeldeschluss: 23.02.2018

Spätester Termin für Abgabe Abschlusszeugnis: Donnerstag, 19.07.2018, 12.00 Uhr

Öffnungszeiten des Schulsekretariats:

7:30- 10:00 Uhr
11:00- 12:00 Uhr
13:00- 14:30 Uhr

Mittwochnachmittag geschlossen!

Die Anmeldeunterlagen können im Sekretariat zu den angegebenen Zeiten abgegeben oder per Post an:

Staudinger Gesamtschule
Staudingerstr. 10
79115 Freiburg

geschickt werden.

Die Bewerber erhalten nach Bewerbungsschluss eine vorläufige Zu- bzw. Absage.