Berufserkundung im „Techniktruck“

Eine Woche lang konnten unsere Achtklässler technische Berufe erkunden. Im imposanten Techniktruck der Metall- und Elektroindustrie durften die Jugendlichen an Experimentierstationen selbst aktiv werden. Modernste Fräsmaschinen bedienen, Schaltkreise programmieren und technische Zusammenhänge begreifen – all das ist im zweigeschossigen Truck, der mit zahlreichen interaktiven Stationen ausgestattet ist, möglich. Einige Jugendliche hatten nach dem Besuch Lust auf ein Schnupperpraktikum in einem technischen Beruf. „Ich glaube, ich mache mein Praktikum als Mechatroniker“, meinte ein Achtklässler nach der Informationsveranstaltung im Techniktruck begeistert.