Bausteine und Pakete

sulzburg
Der jährliche Betriebsausflug der Staudinger-Gesamtschule wurde 2011 von der Fachkommission Sozialkunde organisiert. Sozialkunde ist meist im Fächerverbund aus Wirtschaft, Gemeinschaftskunde und Erdkunde organisiert. Auch für unseren Ausflug gab es eine komplexe Organisation.

Zuerst galt es die Wahl zu treffen zwischen einem Historischen, einem Geologischen und einem Sozialen Paket. Jüdischer Friedhof und Synagoge musste abgewogen werden gegen Bergbaumuseum und Geologischer Lehrpfad oder Führung durch das SOS-Kinderdorf. Alle Programmpakete starteten in Sulzburg.
bolando
Ergänzt um den Baustein Anfahrt (mit Bus oder Fahrrad) und den Baustein Essen in der ersten genossenschaftlichen Gaststätte Deutschlands Bolando in Bollschweil (verschiedene Speisen) hatten wir also mehrfach die Wahl.

Das Organisationsteam geleitete uns professionell und fürsorglich durch alle Programmpunkte und bescherte uns, unterstützt von sonnigem Frühsommerwetter, einen wunderbaren Tag.