Stephan Kaspar

Oberstufenberatung


Oberstufenberater: Stephan Kaspar

Inhalt

Aufgaben
Kontakt
Formulare und weiterführende Informationen
Termine
Häufig gestellte Fragen – FAQ

Aufgaben der Oberstufenberatung
  • Information der Eingangsklassen über die Kursstufe
  • Elterninformation zur Kursstufe und Abitur
  • Beratung der Schüler zu den Kurswahlen
  • Organisation der Kurswahlen
  • Organisation der GFS in der Kursstufe
  • Beratung der Schüler während der Kursstufe zu Noten, Kursbelegung und Leistungsfragen
  • Beratung der Schüler zu den Prüfungsfachwahlen und Orgnisation der Prüfungsfachwahlen
  • Organisation des Abiturs gemeinsam mit der Stufenleitung SII

zurück

Kontaktmöglichkeiten

Telefon: 0761-201-7303
e-Mail: kaspar@staudinger-gesamtschule.de
Sprechstunden: Mo. 2tePause, Mi., 2te Pause, Fr., 1te Pause,
oder nach Vereinbarung.
s. auch aktueller Aushang am Büro

zurück

Formulare und weiterführende Informationen

auf der Internetseite des Kultusministeriums finden sich u.a. aktuelle Terminpläne zum Abitur und der aktuelle Leitfaden. u.v.a.

Präsentation zu den Kurswahlen
Oberstufenpräsentation
(Version gültig bis Abijahrgang 2020)
zurück

Termine für die Oberstufe

auf der Internetseite des Kultusministeriums finden sich aktuelle Terminpläne zum Abitur.

Schulinterne Termine:

Stand September 2017.
Änderungen sind möglich.

Eingangsklassen:
Fr., 02.03.2018 Vorstellung der 4-stündigen Fächer und der Wahlfächer.
Di., 06.03.2018 19:00 Informationsabend Eltern und Schüler zu Kursstufe und Abitur in der Mensa
Bis Fr., 9.03.2018 Abgabe der vorläufigen Kurswahlen (s. Kurswahlbogen Staudinger) beim Klassenlehrer.
ab 9.7.2018 endgültige Kurswahlen.

J1:
Späteste Kursumwahlen – zwei Wochen nach Schuljahrsbeginn
Auswahl dreier GFS-Fächer im Oberstufenportal bis eine Woche nach den Herbstferien.


J2:
Wahl der vier schriftlichen Prüfungsfächer– bis Mittwoch in der zweiten Wochen des Schuljahres
Wahl zur Kommunikatonsprüfung-bis Mittwoch in der zweiten Wochen des Schuljahres
Fr., 26.01.2018 – Zeugnisausgabe 3.HJ / Zulassung zum Abitur
Mo., 29.01.2018 – Wahl des mündlichen Prüfungsfachs.
NN Probe-Abi-Klausuren D,M,E s. auch Klausurenplan J2
Do., 15. und Fr., 16.3.2018 Kommunikationsprüfungen Englisch
Mo., 9.4.- Fr., 13.4.2018 Prüfungsvorbereitungswoche
Mo., 16.4.2018 9:50Uhr Informationen zum schriftlichen Abitur (Teilnahmepflicht für alle Abiturienten!)
Mi., 18.4.-Mi., 2.5.2018 schriftliche Abiturprüfungen s. auch Internetseite des Kultusministeriums
Mo., 7.5.2018 Wiederbeginn Unterricht J2
ggf. NN Doppelstunde zur Absprache der Präsentationsprüfungsthemen mit den Fachlehrern
Mi., 6.6.2018 12:00 Abgabe Präsentationsprüfungen Themenwahl
Fr., 15.6.2018 Notenschluss J2. Alle GFS müssen gehalten sein!
Fr., 23.6.2018 letzter regulärer Unterrichtstag
Mo., 25.6.2018  Ergebniseröffnung schriftliches Abitur /Zeugnisausgabe 4.HJ
und Bekanntgabe der Prüfungsthemen Präsentationsprüfung
Di., 26.6.2018 10:00Uhr  letzter Termin zur Wahl freiwillger mündlicher Prüfungen
und späteste Entscheidung ob der Seminarkurs angerechnet wird
Mo., 2.7 und Di.,3.7.2018 Mündliches Abitur
Do., 5.7.2018 Abiturfeier

Noch offen (ab Februar) fachpraktisches Abitur BK
Noch offen Fachpraktisches Abitur Sport
Noch offen Kommunikationsprüfung Französisch

zurück

Häufig gestellte Fragen

Kann ich das Fach, in dem ich meine GFS halte wechseln?
Das ist möglich. Dazu muss in Oberstufenportal zuerst eine 4te GFS eingetragen sein. Danach lässt sich eine der noch nicht gehaltenen GFS löschen.

Wann muss ich mich entscheiden, ob ich den Seminarkurs als mündliches Prüfungsfach einbringe?
Eine erste Abfrage dazu findet zu Beginn des 4ten Halbjahres statt. (s. Erklärung zur Seminarkursanrechnung)
Aber auch dann darf man sich die entgültige Entscheidung noch offen halten, muss dann aber ein mündliches Prüfungsfach festlegen und später vier Themenvorschläge einreichen.
Der letztmögliche Termin zur Entscheidung ist der Tag nach der Bekanntgabe des für die Prüfung gewählten Themenvorschlags und der Ergebnisse der schriftlichen Prüfungen. (s. Erklärung zur zusätzlichen mündlichen Prüfung)
In allen Fällen muss die Entscheidung schriftlich bei der Oberstufenberatung abgegeben werden!

Weitere Fragen wurden noch nicht häufig genug gestellt…. 😉

zurück