Aufführung der Musical-AG:
Friends forever

Freunde auch über den Tod hinaus? Mit einer Begräbnisszene beginnt das diesjährige Musical unter der Leitung von Karen Hettinger und Kone Bohnacker. Die Trauer währt jedoch nicht lange, sondern die Erinnerungen an die gemeinsame Zeit überwiegen. Vom 6. Klässler bis hin zum Studienstufenschüler stellen die Staudis ihr schauspielerisches und Gesangstalent unter Beweis. Da ist die Hitze im Theatersaal schnell vergessen und man genießt die abwechslungsreiche Vorstellung. Vom Rap bis „I will survive“ ist alles dabei und gekonnt in Szene gesetzt.
Am Ende wird’s dann nochmal traurig: Seit 10 Jahren leitet Johannes Kenkel die Technik, doch nun verabschiedet er sich. Doch sicherlich bleiben die Verantwortlichen für die Musical AG für immer Freunde.

 

Text und Fotos © Johannes Meschede