Abschlussfeier 2013


Neun, zehn Jahre geht man Tag für Tag in die Schule und dann kommt er doch, der Tag, an dem man mit einem Abschlusszeugnis entlassen wird. In einer Abschlussfeier am 10. Juli 2013 für alle 127 Schülerinnen und Schüler der Haupt-, Werkreal- und Realschulklassen und einer Klassenfeier im Anschluss.
Eingerahmt von musikalischen Beiträgen halten der Leiter der Mittelstufe und die Elternbeiratsvorsitzende eine Rede. Den Aktiven im Billardcafé und beim Sanitätsdienst wird gedankt. Aufs Podium treten auch die Schülerinnen und Schüler mit den besten Notendurchschnitten; das sind Selma Mahic aus der 10e mit einer 1,4 als Abschlussbeste, knapp gefolgt von Sven Runow 10e, Nikolas Arfsten 10d und Pauline Fahr 10f mit einem Notendurchschnitt von 1,5.
Einen herzlichen Glückwunsch für diese besonderen Leistungen! Allen Abschlussschülerinnen und -schülern gratulieren wir und wünschen ihnen auf ihrem weiteren Weg alles Gute.