Endlich Exkursionen!

Der Geographie Leistungskurs war letzte Woche in der Schlucht der Gauchach (die wilde kleine Schwester der Wutach) –

Theater „Mr. Pilks Irrenhaus: Neue Termine folgen

Leider müssen wegen eines Coronafalls die für diese Woche (18., 19., 20. Mai) geplanten Aufführungen der Theater-AG entfallen. Die neuen Aufführungstermine werden zeitnah veröffentlicht.

Exkursion nach Struthof

Das Jahrgangshaus 17 fuhr am 05. April 2022 ins ehemalige Konzentrationslager Struthof. Die Exkursion begann um 8:10 Uhr

Theater: „Mr. Pilks Irrenhaus“

Alle Liebhaber des Absurden, Grotesken und des britischen Humors kommen bei der Aufführung der Theater-AG dieses Jahr voll

15. Förderpreis

Seit 2005 würdigt und ehrt der Förderkreis der Staudinger-Gesamtschule alljährlich mit seinem Förderpreis besondere, über den normalen Schulalltag

Kindern ein Lächeln ins Gesicht zaubern – Staudis engagieren sich für Flüchtlinge

Zwei Wochen haben 16 Schüler*innen aus den 11. Klassen Spielangebote für Kinder und Jugendliche organisiert, die aus ihren Heimatländern fliehen mussten und in der „Landeserstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge“ (kurz „LEA“) untergekommen sind. Doch wie kam es dazu? Traditionell absolvieren alle Elfklässler*innen zu Beginn der Oberstufe ihr zweiwöchiges „Compassion“-Praktikum in einer sozialen Einrichtung. Aufgrund von Corona war

Staudi aktuell

und Schreiben vom Kultusministerium zum Schulbetrieb ab dem 04.04.22.

1198,07 € Spende für die Ukraine

Schülerinnen aus dem JGH 17 haben bei der Mahnwache „Schule für Frieden“ sagenhafte 1.198,05.-  Euro an Spenden eingesammelt,

Mahnwache am 17.03.22:

Vielen herzlichen Dank für die Unterstützung der Mahnwache auf dem Platz der Alten Synagoge. Was eigentlich gar nicht im Fokus stand, ist zudem sehr erfreulich:Schülerinnen aus dem JGH 17 haben sagenhafte 1.198,05.-  Euro an Spenden eingesammelt, die morgen dem s´EINLÄDELE und deren Ukraine-Hilfe überwiesen werden.

Begeisterter Empfang für Linn Kazmeier

Mit diesem phänomenalen Erfolg hat sie alle überrascht – auch sich selbst. Insgesamt fünf Medaillen hat Linn Kazmeier,

Linn Kazmeier gewinnt 5 Paralympics-Medaillen

Staudischülerin Linn Kazmeier gewinnt fünf Medaillen: 1xGold: Skilanglauf 10 km3xSilber: Skilanglauf 15 km, Biathlon 6 km, Biathlon 12 km1x Bronze: Skilanglauf 1,5 km Sprint Wir freuen uns alle sehr über die tolle Leistung unserer Schülerin Linn aus der 9b. SWR Zeitungsartikel Badische Zeitung Foto: Christoph Soeder (dpa)

Mahnwache am 17.03.22/ 17:00 Uhr/ Platz der alten Synangoge

Schülerinnen & Schüler, Lehrkräfte und Eltern gegen Krieg, Unterdrückung und die Verletzung von Menschenrechten.

Weltfrauentag am 08.03.22

Am 08. März 2022 stehen die Rechte von Frauen im Vordergrund. Es wird gesprochen, nachgedacht und demonstriert. Der Weltfrauentag 2022 findet im